fbpx

Anki Gneib

Anki Gneib wurde in London geboren und studierte an der Fakultät für Innenarchitektur und Möbeldesign der Universität College of Art, Crafts and Design von Stockholm. Sein Atelier liegt in Stockholm und arbeitet an einer breiten Palette von Projekten: Interior Design für kommerziell genutzte Räume, Möbel, Beleuchtung und Produktdesign.

Er arbeitet als Creative Director für Adolfsson & Partners und hat vor kurzem die schwedische Zentrale der beiden Schöpfer des Spiels Candy Crush Saga, King und des Musikdienstes Spotify-Streaming fertig gestellt. In der Regel verfolgt er die Projekte von ihrem Anfangsstadium bis zum Endergebnis, wobei er sich intensiv kreativ dem Facility Branding widmet. Die Arbeit von Anki Gneib ist sowohl in der Entwicklungsphase wie auch im Ergebnis von experimentellem und spielerischem Flair geprägt.

Er hat eine Leidenschaft für Kulturforschung, die Neuentdeckung des Handwerks, Materialien und Stilrichtungen aus aller Welt. Er stellt im Röhsska Museum für Mode, Design und Kunstgewerbe in Göteborg aus und hat zahlreiche Auszeichnungen erhalten.

To give you the best possible experience, this website uses cookies. By continuing to browse the site you are agreeing to their use. For more details about cookies, see our Cookie policy Cookie policy

To give you the best possible experience, this website uses cookies. By continuing to browse the site you are agreeing to their use. For more details about cookies, see our Cookie policy

Close