Postsparkasse

Stühlen & Stühlen mit Armlehnen

Designer: Otto Wagner
Year: 1906


Extreme formale Synthese. Minimalismus, Exklusivität und Liebe zum Detail. Die Serie “Postsparkasse” wurde 1906 von Otto Wagner für die Räume der Hauptverwaltung der Wiener Postsparkasse entworfen und stellt einen klaren Ausdruck der modernen Wiener Kunst dar. Ein umhüllendes, ergonomisches Gestell aus massivem gebogenem Buchenholz mit Zierelementen in Aluminium oder Kupfer führt in der Serie “Postsparkasse” ein neues Element ein: die Verwendung von Holz mit quadratischem statt rundem Querschnitt, die ein strenges Profil verleiht. Die Reihe besteht aus einem Armstuhl, einem Stuhl, einem Hocker und eine Bücherregal .

GRößE mm

Höhe: 790
Breite: 560
Tiefe: 590
Sitzhöhe: 470
Höhe Armlehne: 790

Download

Data Sheet 3D-Model 2D-Model

Familie: Postsparkasse

To give you the best possible experience, this website uses cookies. By continuing to browse the site you are agreeing to their use. For more details about cookies, see our Cookie policy Cookie policy

To give you the best possible experience, this website uses cookies. By continuing to browse the site you are agreeing to their use. For more details about cookies, see our Cookie policy

Close